Datenschutzpolitik

Caljan weiß, wie wichtig der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist. Caljan übermittelt oder verkauft Dritten keine Informationen, die von unserer Webseite gesammelt werden, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Jede Information, die wir durch diese Webseite erhalten, ist ausschließlich für die Nutzung durch Caljan bestimmt.
Diese Richtlinie, zuletzt aktualisiert am 26. Juni 2018, beschreibt unsere allgemeinen Datenschutzpraktiken.

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezognen Daten ernst

Caljan ist Datenverantwortlicher. Die erhobenen Daten werden gemäß den geltenden Rechtsvorschriften verarbeitet. Wenn Sie uns bezüglich unserer Verarbeitung personenbezogener Daten kontaktieren möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an: info@caljan.com oder wenden Sie sich telefonisch an die +45 8738 7800.

 

Die Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind alle Angaben, die Ihnen in irgendeiner Weise zugeordnet werden können.

Als Kunde, Lieferant oder Geschäftspartner werden die folgenden personenbezogenen Daten erfasst:

  • Ihr Name
  • Ihre E-Mail-Adresse
  • Ihre Telefonnummer

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, sammeln und verarbeiten wir verschiedene Informationen. Dies geschieht zum Beispiel, wenn Sie auf Inhalte zugreifen, sich für einen Newsletter anmelden oder Informationen anfordern. Siehe Cookies.

Wie wir personenbezogene Daten verwenden

Die Erfassung personenbezogener Daten unserer Kunden und potenziellen Kunden erfolgt zu folgenden Zwecken:

  • Antwort auf Ihre Bitte um Auskunft
  • Bearbeitung Ihres Auftrags oder Ihrer Bitte um Unterstützung
  • Verwaltung unserer Geschäftsbeziehung
  • Verarbeitung Käufe/Dienstleistungen

Darüber hinaus werden die erfassten Daten für die laufende Weiterentwicklung der Webseite von Caljan verwendet.

Sicherheit

Wir haben die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen, damit Ihre Daten weder gelöscht, veröffentlicht bzw. versehentlich oder rechtswidrig beschädigt werden, noch verloren gehen. Des Weiteren wurden technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um zu verhindern, dass Unbefugte Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten erhalten oder diese in irgendeiner Weise gesetzeswidrig verarbeitet werden.

Personaleinstellung

Wenn wir eine Stellenbewerbung und relevante Anhänge erhalten, werden die Unterlagen vom zuständigen Manager gelesen, um den Inhalt in Bezug auf eine bestimmte Stelle zu bewerten und Ihre Bewerbung zu beantworten.

Stellenbewerbungen und Lebensläufe werden intern mit relevanten Personen im Einstellungsprozess geteilt. Sie können gegebenenfalls mit externen Beratern geteilt werden. Sie werden Kollegen oder Beratern, die nicht direkt in den Einstellungsprozess der jeweiligen Position eingebunden sind, nicht zugänglich gemacht.

Die Bewerbung und der Lebenslauf werden für einen Zeitraum von sechs (6) Monaten gespeichert und danach gelöscht. Werden Bewerbung und Lebenslauf länger als sechs (6) Monate gespeichert, wird eine besondere Einwilligung des Bewerbers eingeholt.

Datenminimierung

Wir erheben, verarbeiten und speichern nur die personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung unseres Zwecks erforderlich sind. Die Art der Daten, die für die Erhebung und Speicherung im Zusammenhang mit unserer Geschäftspraxis erforderlich ist, kann gesetzlich festgelegt sein. Art und Umfang der von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten können durch die Notwendigkeit der Einhaltung eines Vertrags oder einer anderen rechtlichen Verpflichtung bestimmt werden.

Die Daten werden aktualisiert

Da unsere Dienstleistung von korrekten und aktuellen Daten abhängt, bitten wir Sie, uns über relevante Änderungen Ihrer personenbezogenen Daten zu informieren. Bitte wenden Sie sich an Ihren Caljan-Vertreter, verwenden Sie die obigen Kontaktdaten oder verwenden Sie das Kontaktformular auf unserer Webseite. Wenn wir feststellen, dass Daten falsch sind, aktualisieren wir diese und informieren Sie entsprechend.

Aufbewahrungsfrist

Die Daten werden gemäß der gesetzlich festgelegten Fristen aufbewahrt. Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr benötigt werden. Die Aufbewahrungsfrist hängt vom Datencharakter und der Grundlage für die Speicherung ab.

Einverständnis

Stimmen Sie dem Empfang des Newsletters über Caljan-Produkte, Anwendungsbeispiele und bewährte Verfahren für die Logistik zu oder fordern Sie Informationen an, erfolgt dies freiwillig. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie sich an marketing@caljan.com wenden. Sie können sich jederzeit abmelden. Klicken Sie einfach in einer der E-Mails auf den Link „Abmelden“.

Weitergabe von Daten

Zur Speicherung und Verarbeitung von Daten nutzen wir die Dienste eines IT-Drittanbieters. Dieser verarbeitet Daten nur in unserem Auftrag und ist nicht befugt, die Daten für eigene Zwecke zu verwenden. In relevanten Fällen werden Daten an Banken, Transportunternehmen und Inkassounternehmen weitergegeben.

Sonstige Daten wie Name, E-Mail-Adresse usw. werden nur mit Ihrer Einwilligung weitergegeben.

Die von uns beauftragten Datenverarbeiter sind nur in der EU oder in Ländern ansässig, die personenbezogene Daten ordnungsgemäß schützen können.

objectFitVideos();