Perfekt abgestimmt

Die Konfiguration des Caljan Performer ist exakt auf Ihre Anforderungen zugeschnittten

Der Caljan Performer kann an Ihre speziellen Anforderungen angepasst werden. Mehrere optionale Funktionen können kombiniert werden, sodass Sie ein Teleskopband erhalten, das perfekt zu Ihrer spezifischen Anwendung passt.

Arbeiten in großen Höhen

Innerhalb der PowerZone wird das auf der ManRider-Plattform stehende Bedienpersonal (1 oder 2) zusammen mit dem Teleskopband angehoben/abgesenkt. Be- und Entladen wird wesentlich einfacher.

Ask for details

Ergonomie verbessern

Durch die

Montage eines Droop Snoot Vorsatzbands können Pakete auf Bodenhöhe mühelos auf das Band gelegt werden. Eine Neigung von bis zu 30 ° ermöglicht auch das einfache Entladen von Paketen in großen Höhen.

See Droop Snoot details

Höherer Durchsatz

Express Snoot wurde entwickelt, um einen effektiveren Workflow zu ermöglichen. Durch das automatische Schwenken in alle Richtungen ist kein Bedienereingriff erforderlich. Effektiver und ergonomischer.

See Express Snoot details

Automatisches Beladen

Pakete, Polybags und Päckchen werden automatisch geladen, wenn Caljan Performer mit AutoLoader konfiguriert ist.

See AutoLoader details

Optimaler Betrieb

Geräte — und Mitarbeiter — effizient einsetzen. Überwachen Sie Erweiterbarkeitsstatus, Betriebsstunden usw. auf einem interaktiven 4-Zoll-Touchscreen. Daten können zur Analyse an einen Computer übertragen werden.

Ask for details

Reibungslose Integration

Eine Reihe von Hauben und Endtransportbändern befördert Pakete und Päckchen reibungslos auf das nächste Förderband in Ihrem Abfertigungs-/Sortiersystem.

Ask for details

Doppelzwecktüren

Fertigen Sie Paletten und Stückgut an demselben Tor ab. Der Caljan Performer kann einfach auf Rollen oder Schienen montiert und zur Seite geschoben werden. Mit dieser Funktion kann Performer auch an mehreren Toren verwendet werden. 

Ask for details

Be- und Entladen

Umkehrbare Funktionalität bedeutet, dass Caljan Performer sowohl zum Entladen als auch zum Beladen verwendet werden kann. Durch das Anbringen einer Store/Feed-Funktion können sich Pakete ansammeln, sodass ein einzelner Bediener mehrere Teleskopbänder überwachen kann.

Ask for details
objectFitVideos();