Dokumente automatisch hinzufügen

Um die Kundenerwartungen zu erfüllen, zählt jede Sekunde. Verkürzen Sie Lieferzeiten, indem Sie den Zeitaufwand für manuelles Dokumentenhandling reduzieren.

Automatisches Ablegen von Dokumenten mit hoher Geschwindigkeit

Integrieren Sie das Dokumentenhandling in Ihren Förderbandablauf für höchste Flexibilität. Die Dokumente werden wenige Sekunden vor ihrer präzisen Ablage im entsprechenden Behälter ausgedruckt. Auch bei hohen Geschwindigkeiten landen alle Dokumente perfekt im richtigen Behälter.

So verkürzen Sie ganz einfach den Ablauf von der Kommissionierung bis zum Versand.

Erfahren Sie mehr über Caljan Print & Place

Dokumente schnell und mühelos zusammenführen

Wenn Sie Bestellungen vor dem Versand noch Dokumente hinzufügen möchten, ist Print & Merge die perfekte Lösung. Lieferscheine, Retourenscheine und sogar vorgedruckte Broschüren werden vor dem Verpacken automatisch mit Bestellungen zusammengeführt. Ohne das fragile Gleichgewicht der gestapelten Artikel zu stören, werden Dokumente einfach von unten zugeführt, während die Teile mit hoher Geschwindigkeit über das Förderband laufen.

Die Dokumente werden erst in letzter Minute gedruckt, sodass bei jedem Auftrag bis ganz zum Schluss noch ausreichend Zeit für Änderungen bleibt. Dadurch geht keine kostbare Zeit durch vertauschte Dokumente oder Kommunikationsfehler verloren.

Erfahren Sie mehr über Caljan Print & Merge

Steigerung der B2B-Versandeffizienz um

bis zu 600 %

Selbst die besten Mitarbeiter benötigen durchschnittlich 30 bis 40 Sekunden für die manuelle Bearbeitung eines Lieferscheins. Nach der Umstellung auf Vollautomatisierung dauert der Vorgang nur noch sechs Sekunden.

Das Drucken, Falten und Verstauen von Dokumenten in der Versandtasche ist eine zeitaufwendige Angelegenheit. Darüber hinaus ist dieser Prozess auch sehr anfällig für Missverständnisse und menschliches Versagen. Durch die Automatisierung dieses Prozesses können Sie die Effizienz um bis zu 600 % steigern.

Erfahren Sie wie mit Caljan Print & Pouch
objectFitVideos();